Katarzyna Marciszewska

Zweiter Weltkrieg, Zwangsumsiedlungen, Integration und Versöhnung

Pommern, Deutschland und Polen im europäischen Kontext.
Tagungsbericht

Die bereits zweite Tagung zum Thema der Zwangsmigrationen und ihrer Folgen versammelte vom 23. bis 25. Oktober 2009 unter der Leitung des Stettiner Historikers Prof. Jan M. Piskorski und der Direktorin der Europäischen Akademie Kulice – Külz, Lisaweta von Zitzewitz, Studenten und Nachwuchswissenschaftler aus Polen, Deutschland, Frankreich, Russland, der Ukraine und den USA unter erstmaliger Teilnahme von Zeitzeugen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 09.11.2009
Inhalt abgleichen