Religionen und Kirchen/ religie i Kościoły

Bischöfe warnen Deutsche und Polen vor Ressentiments

In einer Erklärung zum 70. Jahrestag des deutschen Angriffs auf Polen, mit dem der Zweite Weltkrieg begonnen hatte, haben deutsche und polnische Bischöfe die Verbrechen des Krieges und die Vertreibungen verurteilt und zur gemeinsamen Auseinandersetzung mit der Vergangenheit aufgerufen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.08.2009

Die Madonna von Warschau

Madonna, die Sängerin, reist längst durch andere Länder. Doch die polnischen Ultras toben noch immer. Das Sakrileg von vorletzter Samstagnacht sei unvergessen, heißt es im Dunstkreis jenes "Radio Maria", das mit seiner moderne-feindlichen Ausrichtung mitunter selbst der nationalkonservativen Partei der Kaczynski-Brüder peinlich ist.

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.08.2009

Gotyk czy barok?

Spekulacje na temat kandydatów na papieża nie są w Watykanie popularne, ale nigdy nie ustają, bo pasjonują media, wiernych i samych prałatów.

Veröffenlichung/ data publikacji: 19.08.2009

Męczennik za wiarę - Ks. dr Carl Lampert

W latach 1941-1943 przy szpitalu Sióstr Boromeuszek mieszkał ks. dr Carl Lampert, Austriak z pochodzenia. Po aneksji Austrii przez III Rzeszę działał w ruchu antyhitlerowskim. Aresztowany w 1940 r., był więziony w Berlinie, Sachsenhausen i Dachau.

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.08.2009

Polens Katholiken hoffen, dass die Schwarze Madonna ihre Namensbase aus den USA „besiegt“

und den Auftritt der Sängerin am Marientag vereitelt.

Auf dem „Hellen Berg“ in Tschenstochau: Ein Meer von Pilgern in hellen Hemden sitzt auf der Wiese vor den hohen Gemäuern und singt Lieder, begleitet von Gitarre und Trommeln aus dem Lautsprecher.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.08.2009

Warschauer Aufstand gegen eine falsche Madonna

Mit Gebetstreffen und Internetappellen laufen Polens Katholiken gegen den geplanten Auftritt des US-Popstars Madonna Sturm. Ausgerechnet an Mariä Himmelfahrt wird die Provokateurin in Warschau erstmals auftreten. Es ist nicht das erste Mal, dass die Sängerin bei den Polen für Wirbel sorgt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 08.08.2009

Polens Katholiken empören sich über Madonna

Für ihre provokanten Auftritte ist Sängerin Madonna berühmt-berüchtigt. Viele polnische Katholiken machen jetzt Front gegen die Pop-Diva, weil diese ausgerechnet am Nationalfeiertag Maria Himmelfahrt ein Konzert gibt. Zum Wortführer der Konservativen macht sich ein Friedensnobelpreisträger.

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.08.2009

Politycy psują pojednanie

Rozmowa z Winfriedem Lipscherem, teologiem, byłym radcą ambasady Niemiec w Warszawie, który w PRL torował drogi w kontaktach biskupów polskich i niemieckich:

Veröffenlichung/ data publikacji: 31.07.2009

Modlitwa zamiast listu

W rocznicę wybuchu II wojny światowej zabraknie wspólnej deklaracji biskupów Polski i Niemiec. Będzie tylko wspólna modlitwa w Berlinie.

Veröffenlichung/ data publikacji: 31.07.2009

Ein waschechter Schlesier

Seit drei Jahrzehnten ein Mann der praktischen Aussöhnung in Polen: Erzbischof Alfons Nossol, ein "Daheimgebliebener", dessen Sprache des Herzens das Deutsche geblieben ist

Veröffenlichung/ data publikacji: 28.07.2009