Frauke Adesiyan

Oderland-Messe leidet an Besucherschwund

Nach drei Tagen ging gestern Abend die 23. Oderlandmesse zu Ende. Die Messe und Veranstaltungs GmbH (MuV) vermeldete 6000 Besucher. 191Aussteller vor allem aus Deutschland und Polen hatten sich im Rahmen der drei Themengebiete Ernährung (food+taste), Geschenke und Deko sowie Gesundheit (gesund+aktiv) präsentiert. Die Händler äußerten sich gestern vor allem über den Sonnabend zufrieden. Am Freitag seien hingegen - wie auch in den Jahren zuvor - nur wenige Besucher gekommen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 23.10.2012

170 Absolventen aus aller Welt

Den Auftakt des 21. Akademischen Jahres an der Europa-Universität Viadrina nutzt die Hochschule für eine Zusammenkunft ehemaliger Studenten. Zum Alumni-Treffen am Freitag und Sonnabend werden 170 Absolventen erwartet. "Die meisten sind Deutsche und Polen, aber sie kommen aus aller Welt nach Frankfurt, auch aus Amerika und Shanghai", berichtet die Organisatorin Agnieszka Lindner.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.10.2012

Georgenhospital wird belebt

Für 2,85 Millionen Euro soll das ehemalige Georgenhospital saniert und zu einem Begegnungshaus für ausländische Studenten umgebaut werden. Minister Jörg Vogelsänger übergab gestern die Fördermittelbescheide.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.10.2012

Mehr Platz zum Forschen

Am 8. September wird im Technologiepark Richtfest gefeiert. Dann soll der Rohbau stehen, der künftig rund 70 von mehr als 300 Mitarbeitern Platz bietet. Nach dem Richtfest wird das Institut für Mikroelektronik seine Arbeit bei einem Tag der offenen Tür vorstellen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.08.2012

Kartoffeln als Werbebanner

Davon, dass Kartoffeln nahrhaft sind, muss man in Frankfurt dieser Tage kaum noch jemanden überzeugen. Anders war das, als Preußenkönig Friedrich II. 1756 seinen Kartoffelbefehl erließ. An diese historische Begebenheit erinnern seit gestern vier Beete in der Stadt, auf denen Kartoffelpflanzen gedeihen und auf das diesjährige Hansestadtfest vom 13. bis 15. Juli hinweisen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 04.07.2012

Vom Infomarkt zur Party

Einen ganzen Tag lang hat sich die Europa-Universität am Mittwoch präsentiert. Am Vormittag informierten sich Studieninteressierte beim Tag der offenen Tür. Nachmittags und abends feierten Familien, Mitarbeiter und Studenten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.06.2012

Schmuckloser Stadteingang

Für einen Platz ohne Gesicht hält Anwohnerin Heike Wohmann den Carthausplatz. Ihr größter Ärger: Der Granitsockel, aufgestellt für ein Militär-Denkmal und nun seit fast 70 Jahren ohne Statue. Nun sucht sie Mitstreiter für die Aufstellung einer neuen Carthausplatz-Skulptur.

Veröffenlichung/ data publikacji: 15.05.2012

Politik trifft Volksfest

18 000 Frankfurter - und damit noch mehr als in den Vorjahren - zog es zum Brückenfest. Neben Musik und Bratwurst rückten die Linken das Thema der Solar-Pleite in den politischen Fokus ihres Festes. Andere Parteien blieben der Veranstaltung in diesem Jahr größtenteils fern.

Veröffenlichung/ data publikacji: 01.05.2012

Glasfassade und historisches Profil

Um einen Eindruck davon zu gewinnen, wie die künftige Volkshochschule an der Paul-Feldner-Straße / Ecke Gartenstraße aussehen soll, muss man derzeit noch den Weg in das Planungszimmer von Architekt Jörg Minack finden. Dort hängen an der nackten Betonwand detaillierte Pläne von den historischen Fassaden an der Paul-Feldner-Straße, die in Grün und Beige und mit den rekonstruierten Profilen erstrahlen sollen. Ein neu errichteter Verbinder zum Plattenbau in der Gartenstraße wird im Kontrast dazu mit Glasflächen verkleidet, in denen große Farbflächen Akzente setzen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 27.04.2012

Spezialauftrag für Heilig Kreuz

Ein Kreuz und eine Kreuzblume fehlen am Hauptportal der katholischen Kirche. Im Rahmen der Instandsetzung werden sie nun in den Gronenfelder Werkstätten neu gebaut.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.03.2012