Andere Grenzregionen/ inne pogranicza

"Wir Nachbarn - Polen - Deutsche - Ukrainer", Workshop zur Einführung in die Projektarbeit

Ermland und Masuren verdanken ihren Ruf nicht nur der schönen Landschaft, der sauberen Luft und den vielen Mücken. Die Region ist idealer und interessanter Ort für das Zusammentreffen von Jugendlichen, die sich näher kennen lernen und für die nternationale Zusammenarbeit engagieren wollen. Wir wollen uns vor allem mit der Kultur und der aktuellen Situation von Einwohnern Deutschlands und Polens mit polnischen, deutschen oder ukrainischen Wurzeln beschäftigen.

Jugendliche mit deutschem, polnischem oder ukrainischem Hintergrund

Veröffenlichung/ data publikacji:
Event: 14.07.2008 - 00:00 - 18.07.2008 - 23:59

Die Aktion „Weichsel“ – Deportation der ukrainischen Bevölkerung in die Nord- und Westgebiete Polens im Jahre 1947

Als die Kommunisten in Polen die Macht übernahmen, verfolgten sie anfänglich keine klare Nationalitätenpolitik. Ihrer Vorstellung nach sollte sich das Problem durch die Festlegung der neuen territorialen Gestalt Polens sowie der Bevölkerungsumsiedlungen von selbst lösen, denn Polen würde so zu einem Land ohne nationale Minderheiten.

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen