(MAZ)

Geläut soll wieder nach Polen

Die beiden Bronzeglocken im Turm der Teltower Siedlungskirche sind jetzt abgehängt worden. Zur Sicherstellung lagern sie nun erst einmal in der Andreaskirche. Dort stehen sie im Altarraum, wo sie während der Gottesdienste, Konzerte und Führungen besichtigt werden können. Die Union Evangelischer Kirchen in Deutschland hatte zuvor den Standortwechsel der Glocken genehmigt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.10.2010

Pegel in Südostbrandenburg steigen an / Dramatische Lage in Tschechien

Knapp zwei Monate nach dem August-Hochwasser kämpft der Osten Deutschlands schon wieder gegen die Wassermassen. Die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage haben die Flüsse in Sachsen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt anschwellen lassen. Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack (Linke) hat ihren Urlaub abgebrochen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.09.2010

Urmas Pevgonen und Szymon Jakubowski musizieren in Kuhbier

Nach den großen Erfolgen in Polens Kathedralen, im Land Brandenburg und in Sachsen-Anhalt gastiert „Die singende Orgel“ am Samstag, 21. August, um 16 Uhr im Rahmen eines Benefizkonzertes in der evangelischen Kirche in Kuhbier (Gemeinde Groß Pankow).

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.08.2010
Inhalt abgleichen