(dpa/tmn)

Im Ausland ist tanken oft günstiger

Trotz traditionell zum Ferienbeginn steigender Spritpreise, kann die Osterzeit manchem Urlauber an der Zapfsäule auch einen Spareffekt bringen. Das gilt vor allem, wenn die Reise ins benachbarte Ausland führt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.04.2011

Unbekannter Nachbar: In Polen ist viel zu entdecken

Polen liegt gleich nebenan, dennoch ist es für viele Deutsche ein unbekanntes Land. Die meisten Touristen bereisen eine Handvoll Städte, die Ostsee und die Masuren. Dabei gibt es noch viel mehr zu entdecken, gerade im Osten jenseits von Warschau.

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.04.2011

Polnische Leiharbeiter brauchen noch Genehmigung

Polnische Leiharbeitnehmer brauchen für eine Beschäftigung in Deutschland bis Ende April noch eine Genehmigung der Bundesagentur für Arbeit. Die entsprechende gesetzliche Regelung verstößt nicht gegen die Arbeitnehmerfreizügigkeit des Europarechts.

Veröffenlichung/ data publikacji: 04.04.2011

Urlaub bei Nachbarn: Polens touristisches Potenzial

Polen gehört zu Deutschlands größten Nachbarn - und damit zu den buchstäblich naheliegenden Urlaubszielen. In diesem Jahr ist es das Partnerland der Reisemesse ITB in Berlin. In der Hauptstadt arbeitet auch Jan Wawrzyniak, der Leiter des Polnischen Fremdenverkehrsamtes in Deutschland.

Veröffenlichung/ data publikacji: 09.03.2011

Polens «Stadt der Verliebten» feiert Valentinstag

Die polnische Stadt Chelmno (Kulm) feiert den Valentinstag besonders ausgelassen: In der «Stadt der Verliebten» gibt es am 14. Februar ein Fest vor dem historischen Rathaus. Dort leuchtet dann auch ein Herz aus brennenden Kerzen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 08.02.2011

Neue Tempolimits in Polen

In Polen dürfen Urlauber etwas mehr Gas geben: Seit Anfang des Jahres 2011 gelten dort neue Höchstgeschwindigkeiten im Straßenverkehr. So sind auf Autobahnen nun 140 Stundenkilometer (km/h) erlaubt, bisher waren es 130.

Veröffenlichung/ data publikacji: 10.01.2011

Ostseepipeline wächst

Die 1220 Kilometer lange Erdgas-Ostseepipeline zwischen Russland und Deutschland wächst: Der erste von zwei Leitungssträngen sei inzwischen mit einer Länge von 900 Kilometern zu drei Viertel fertiggestellt, informierte Nord-Stream-Projektleiter Georg Nowack am Donnerstag an der Anlandestelle Lubmin. Im sensiblen und flachen Greifswalder Bodden vor der deutschen Küste konnten die Arbeiten demnach im behördlich genehmigten Zeitraum abgeschlossen werden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.01.2011

Um Lodz entsteht längster Reitweg Polens

Rund um Lodz entsteht bis Ende des kommenden Jahres der längste Reitweg Polens. Auf insgesamt 1817 Kilometern sollen Reittouristen durch die zentralpolnische Woiwodschaft traben können, teilt das Polnische Fremdenverkehrsamt mit.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.09.2010
Inhalt abgleichen