Mirjam Hecht

Abenteuer-Tour nach Minsk

Autopanne, stundenlanges Warten an der Grenze, Schlafmangel und saftige Erkältungen: Der diesjährige Schokoladentransport des Kinderhilfsvereins für Tschernobyl nach Weißrussland war eine echte Abenteuer-Tour.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.11.2010
Inhalt abgleichen