http://www.dradio.de/

Eine Erinnerung an Stanisław Lem

Zum 90. Geburtstag des berühmten polnischen Schriftstellers, der 2006 gestorben ist. Stanislaw Lem ist einer der bekanntesten polnischen Schriftsteller. Der Mediziner und Sohn aus einer polnisch-jüdischen Arztfamilie wurde am 12. September 1921 im Lemberg geboren und wäre heute 90 Jahre alt geworden. Er starb im März 2006 an Herzversagen. Lem arbeitete zunächst in der Forschung, begann aber nebenher mit der Schriftstellerei.

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.09.2011

Gewagter Vergleich

"Stalins Verbrechen werden oft mit Russland assoziiert und die Hitlers mit Deutschland, aber der mörderischste Teil der UdSSR war ihre nichtrussische Peripherie, und die Nazis mordeten vor allem außerhalb Deutschlands. Die Lager gelten als Inbegriff der Schrecken des 20. Jahrhunderts, aber die meisten Opfer von Nationalsozialismus und Stalinismus starben nicht in Konzentrationslagern. Diese Missverständnisse über Orte und Methoden des Massenmords hindern uns daran, den Schrecken des 20. Jahrhunderts zu verstehen."

Veröffenlichung/ data publikacji: 28.08.2011
Inhalt abgleichen