Dr. Susanne Peters-Schildgen

Schlossgeschichten. Adel in Schlesien

Gedenkpokal (Detail) auf das Jubiläum des Herzogs Victor von Ratibor, 15. Oktober 1890 aus Schloss Rauden, Standort: ehem. Reich

Das Oberschlesische Landesmuseum in Ratingen (Hösel) eröffnet am 8. Mai 2011 seine neue Sonderausstellung zum Adel in Schlesien. Glanzvolle Schlösser, festliche Tafeln, rauschende Feste, große Jagden und illustre Gesellschaften; Dienstmädchen, Skandale und Dekadenz – die Welt des schlesischen Adels ist vielfältig schillernd, mal märchenhaft, mal streitbar. Erstaunlicherweise wurde Schlesiens Adelslandschaft bislang nicht in besonderen Ausstellungen betrachtet. Wer waren sie eigentlich – die Adligen? Was bedeutete die adlige Grund- und Gutsherrschaft? Wie lebten Adlige auf dem Land?

Veröffenlichung/ data publikacji: 27.04.2011
Event: 08.05.2011 - 11:00 - 08.01.2012 - 11:00

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen