Mathias Klinkmüller

Praktikantin aus Polen als Glücksfall für Lübben

Sie spricht Englisch, Polnisch, Russisch, Deutsch – und: Sie spricht Klartext. Nach ihrem Praktikum will die gebürtige Polin Agata Luczewska (27) gern nach Lübben ziehen. Einziges Hindernis: eine berufliche Perspektive. Die könnte ihr der Tourismus bieten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.05.2011
Inhalt abgleichen