Ludger Kazmierczak

Polen Vergangenheit im Film

Vor dem EU-Parlament hat Starregisseurin Agnieszka Holland gerade ihr neues Werk über das Schicksal eines jüdischen Mädchens aus Lemberg vorgestellt. Der Film "In der Dunkelheit" kommt allerdings erst im Januar 2012 in die Kinos. Bereits nächste Woche (am 30.9.) feiert Jerzy Hoffmans Kriegsepos "1920 - Die Schlacht von Warschau" Premiere in Polen. Die Vergangenheit ist im polnischen Kino weiterhin sehr aktuell.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.09.2011

Dauerbrenner mit Perspektive - Der litauisch-polnische Minderheitenkonflikt

Schon lange sind die Beziehungen zwischen den Nachbarländern Litauen und Polen angespannt. Die rund 300.000 Polen, die im Baltikum leben, beklagen sich immer wieder über Demütigungen und Diskriminierungen - und auch die litauische Minderheit in Polen fühlt sich immer wieder angegriffen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.09.2011

Eine Erinnerung an Stanisław Lem

Zum 90. Geburtstag des berühmten polnischen Schriftstellers, der 2006 gestorben ist. Stanislaw Lem ist einer der bekanntesten polnischen Schriftsteller. Der Mediziner und Sohn aus einer polnisch-jüdischen Arztfamilie wurde am 12. September 1921 im Lemberg geboren und wäre heute 90 Jahre alt geworden. Er starb im März 2006 an Herzversagen. Lem arbeitete zunächst in der Forschung, begann aber nebenher mit der Schriftstellerei.

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.09.2011
Inhalt abgleichen