Süddeutsche Zeitung

Schau über Deutsche und Polen in Berlin

Berlin (dpa) - «Auf nach Berlin!» heißt es auf dem Plakat mit dem polnischen Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg. Slogans wie «Dreigeteilt - Niemals!» leuchten in der jungen Bundesrepublik noch in den 50er und 60er Jahren an den innerdeutschen Grenzübergängen von den Postern.

www.dhm.de

Veröffenlichung/ data publikacji: 27.05.2009

Warschauer Sommer

Polen debattiert seine Rolle beim Sturz des Kommunismus

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.05.2009

"Mein Kampf"-Verleger in Polen verurteilt

- Der polnische Herausgeber des Buches "Mein Kampf" von Adolf Hitler ist zu drei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Gericht in Breslau befand den Inhaber der Breslauer Verlagsanstalt XXL schuldig, durch die Publikation die Urheberrechte des Freistaates Bayern verletzt zu haben.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.05.2009

Warschauer Sommer

Polen debattiert seine Rolle beim Sturz des Kommunismus

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.05.2009

Angst, ein Deutscher zu werden

Wer einen deutschen Pass will, muss erst einen Sprachtest bestehen. Eine Hürde, die viele Ausländer vor der Einbürgerung abschreckt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.04.2009

Weg frei für Vertriebenenzentrum

Das Bundeskabinett setzt den Stiftungsrat für das umstrittene Vertriebenenzentrum ein - ohne Erika Steinbach. Ihr Platz bleibt zunächst frei.

Veröffenlichung/ data publikacji: 08.04.2009

Auch das Kreuz kann Zeichen des Unfriedens sein

Neben der deutsch-polnischen Vergangenheit ist das Verhältnis der katholischen Mehrheit zur jüdischen Minderheit das zweite Thema, das an der Weichsel immer wieder für heftige Debatten sorgt. Wenn sich beide Themen überschneiden, wenn also das Dreieck Deutsche, Polen, Juden ausgeleuchtet wird, dann sind die Emotionen besonders stark. Den jüngsten dieser Debatten haben die beiden Publizistinnen Barbara Engelking und Helga Hirsch, die eine in Warschau, die andere in Berlin beheimatet, einen Sammelband mit dem programmatischen Titel „Unbequeme Wahrheiten” gewidmet.

Veröffenlichung/ data publikacji: 01.04.2009

Daniel Craig und die polnischen Nationalisten

Seit Hollywood im Film "Defiance" die Bielski-Brüder als Helden feiert, streitet Polen um die Rolle der jüdischen Widerstandskämpfer.

Veröffenlichung/ data publikacji: 17.03.2009

Volk der Vertriebenen

Manchmal hat man im 21. Jahrhundert das Gefühl, die Nachkriegszeit könne kein Ende finden. Ein Beispiel dafür war der Streit über die Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.03.2009

Ein Zeichen von Größe

Erika Steinbach verzichtet auf einen Platz im Stiftungsrat des Zentrums gegen Vertreibung. Das ist gut. Die Polen sollten das zu würdigen wissen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 04.03.2009