Dorothee Torebko

Kulturelles Gedächtnis der Stadt

Das kulturelle Gedächtnis der Stadt lebt nicht nur in den Wohnzimmern der Fürstenwalder. Es hat im Museum einen neuen Platz gefunden. Am Dienstag hat Direktor Guido Strohfeldt eine Sonderausstellung eröffnet. Diese zeigt Fürstenwalder Reliquien wie ein Rad, Fotos und Kacheln.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.01.2013

Europäischer Hattrick frei von Berührungsängsten in Blossin

In Kooperation mit Renovabis und der Stiftung West-Östliche Begegnungen hat das Deutsch-Polnische Jugendwerk im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine in diesem Jahr ein Jugendprojekt organisiert. Schulen, Sportvereine und Non-Profit-Organisationen aus Deutschland, Polen und der Ukraine stellen Teams aus sieben Jugendlichen zusammen und spielen gegeneinander Straßenfußball.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.01.2012
Inhalt abgleichen