Barbara Bollwahn

Die offene Wunde

"Der Zeitpunkt der Aufarbeitung wurde verpasst", sagt Rainer Fabian, der zum Bündnis "Lichtenhagen bewegt sich" gehört. Dort haben sich engagierte Bürger und Vertreter der Stadt zusammen- geschlossen. "Die Stadt traut sich nicht an die Wurzel ran", sagt auch Kristina Koebe vom Magazin "Stadtgespräche". Wie viel hat sich nun bewegt? Erkundungen und einige Erkenntnisse.

Veröffenlichung/ data publikacji: 17.08.2012
Inhalt abgleichen