Simone Weirauch

Die Sachsen stehen auf Hafenblick und Fisch

Die Pläne von der Bummelmeile am Ueckermünder Stadthafen werden Wirklichkeit. Zwischen Touristikbüro und dem Bickschen Fachwerkspeicher wächst bald das nächste Gebäude mit Hafenblick.

Veröffenlichung/ data publikacji: 15.11.2012

Saftiges Bußgeld für einen Bindestrich

Erst in Italien und Österreich, jetzt auch in Polen: Autofahrer werden abkassiert, weil in den Fahrzeugpapieren ein Bindestrich in der Autonummer vermerkt ist. Bis zu 500 Euro sollen verlangt worden sein.

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.11.2012

Er war für mich nur eine dunkle Gestalt

Zwei Anrufe waren es, die die Polizei bei dem Großeinsatz im September auf die Fährte des flüchtigen Täters brachte. Sie kamen aus Luckow und Eggesin. Die Frauen wurden jetzt geehrt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.10.2012

Ueckermünde: NPD-Mann zur Bürgermeister-Wahl nicht zugelassen

Es bleibt vorerst bei fünf Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 7. Oktober in Ueckermünde. Der Wahlvorschlag der NPD mit dem Kandidaten Marko Müller ist Mittwoch durchgefallen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.08.2012

Es wird wieder international am Haff

Sylwia Burnicka-Kalischewski (rechts) und ihre Schülerin Friederike Bieber, die auch am Wettbewerb teilnehmen wird. Foto Simone Weirauch.JPG

Es wird wieder international am Haff

Auch nach der Urlaubssaison bleibt es bunt und vielsprachig in Ueckermünde. Dann nämlich, wenn junge Sängerinnen und Sänger aus 16 Ländern der Welt hier zum Perotti-Gesangswettbewerb
antreten. Simone Weirauch fragte bei Dr. Sylwia Burnicka-Kalischewski, der künstlerischen Leiterin des II. Internationalen Giulio-Perotti-Gesangswettbewerbs nach, was die Ueckermünder vom 28.
September bis 4. Oktober erwartet.
Musik kennt keine Grenzen. Wie international klingt in diesem Jahr der Wettbewerb?

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.08.2012

Genussvoller Liederabend auf harten Stühlen

Friederike Bieber und Dr. Sylwia Burnicka - Kalischewski. Foto Simone Weirauch.JPG

Von unserem Redaktionsmitglied
Simone Weirauch

Friederike Bieber ist erst
17 Jahre alt und singt wie
eine Nachtigall. Mit ihrer Gesangslehrerin Sylwia Burnicka-Kalischewski gestaltete die Musikschülerin einen ganz besonderen Liederabend.

Uecker-Randow.
„Merken Sie sich dieses Datum und vergessen Sie diesen Abend nicht, denn von dieser jungen Sängerin werden Sie bald hören.“

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.03.2012