Die Welt

Polen will jetzt Atomkraftwerke bauen

Schon 2024 will Polen Atomenergie produzieren: Das Wirtschaftsministerium hat einen Plan für den Bau zweier Kernkraftwerke vorgelegt. Doch in der Öffentlichkeit ist das Projekt umstritten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.01.2014

Wie Lamsdorf zur "Hölle" für Deutsche wurde

In drei Kriegen war Lamsdorf in Oberschlesien ein Lager für Kriegsgefangene. 1945/46 wurden hier Deutsche unter schlimmen Umständen inhaftiert. Wie, zeigt eine neue Ausstellung im Lagermuseum.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.01.2014

Wie ein mutiger Junge dem Warschauer Getto entkam

Als Achtjähriger floh Yoram Fridman aus dem Warschauer Getto. Seine Überlebensgeschichte erzählt Oscar-Preisträger Pepe Danquart in "Lauf, Junge lauf", der derzeit in Polen auf Wohlwollen trifft.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.01.2014

Justiz bei Antisemitismus-Verfahren in Erklärungsnot

Antisemitismus ist ein Straftatbestand in Polen, doch die Verfahren werden häufig eingestellt. Besonders widersprüchlich ist die Gesetzgebung bei judenfeindlichen Parolen in Fußballstadien.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.01.2014

Boykott-Aufruf: Polen sollen sich an Briten rächen

Die britische Zuwanderungsdebatte gewinnt weiter an Schärfe. Ein polnischer Politiker der Bauernpartei forderte jetzt seine Landsleute auf, die britische Supermarktkette Tesco zu boykottieren. Jan Bury, Vorsitzender der Parlamentsfraktion der PSL, bezeichnete die Politik von Premier David Cameron als "unfreundlich und skandalös gegenüber Polen". Wir rufen die Polen dazu auf, Tesco zu boykottieren", zitiert die staatliche Nachrichtenagentur PAP den Politiker.

Veröffenlichung/ data publikacji: 10.01.2014

Für jedes Kind eine Stimme!

Wenn sich eine neue Partei gründet und auf sich aufmerksam machen will, muss sie entweder eine ungewöhnliche Thematik aufgreifen oder schillernde Figuren vorzeigen können. Im Dezember ist in Polen eine Partei entstanden, die einiges in dieser Richtung verspricht. Sie heißt – ein Appell an den Gemeinsinn – "Polen gemeinsam". Ihre tollste Idee lautet so: Weil Eltern Verantwortung für die Zukunft ihrer Kinder tragen, sollen sie auch stellvertretend für diese abstimmen dürfen. Jedes Kind eine Stimme! Die Idee wird jetzt lebhaft kommentiert und bedarf dringend der Präzisierung.

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.01.2014

Der Jesuit, der den Papst aushorchte

Ein Mann aus dem engsten Umkreis von Johannes Paul II. gesteht, dass er den Papst jahrelang ausspioniert hat. Unser Autor hat den Agenten mit der Nummer 10682 in Warschau getroffen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.11.2013

Polen weist Kritik zurück und zeigt auf Deutschland

Das "schwarze Schaf" der Klimapolitik wehrt sich: Ex-Premier Jerzy Buzek kritisiert die "kühne" deutsche Energiewende – und erinnert daran, dass auch Deutschland neue Kohlekraftwerke baut.

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.11.2013

Deutsche interessieren sich kaum noch für Polen

Am 28. Oktober starb der frühere polnische Ministerpräsident Tadeusz Mazowiecki. Ein passender Anlass auch für die Deutschen, sich selbst zu befragen, wie wichtig ihnen der Nachbar im Osten noch ist.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.10.2013

Warschaus beliebte Bürgermeisterin bangt ums Amt

Viele Warschauer halten Hanna Gronkiewicz-Waltz für die beste Oberbürgermeisterin seit 1989. Doch eine breite Koalition von rechts bis links will sie am Sonntag per Referendum aus dem Amt entfernen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.10.2013

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen