Kölner Stadtanzeiger

„Das ist eine Kapitulation vor Steinbach“

Der Bielefelder Historiker Hans-Ulrich Wehler sieht die Aufgabe des Vetorechts der Bundesregierung als einen schweren Fehler an. Auf eine Aufarbeitung hätte die Bundesregierung bestehen sollen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.02.2010

Ostatni holenderski akord - Co o dziejach Pomorza mówią dawne mapy (7)

W LATACH 70. XVII wieku, kiedy to spłonęła największa amsterdamska oficyna Joannesa Blaeu’a, wydawnictwa holenderskie miały już za sobą okres swojej dominacji. Nie znaczy to oczywiście, że przestały się liczyć na rynku kartograficznym. Musiały jednak ustąpić pierwszeństwa Francuzom, z których dokonań zresztą nie omieszkały czerpać pełnymi garściami.

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.08.2009

Geschichte von Fremdbestimmung

Das Verhältnis zwischen Polen und Deutschland war nicht immer das beste. Eine Schau im Berliner Historischen Museum beleuchtet es nun und zeigt, wie Polen in der Vergangenheit unter der Dominanz deutscher Staaten zu leiden hatte.

Veröffenlichung/ data publikacji: 27.05.2009

Rhetorische Treibjagd auf Historiker

Ins Visier geraten sind Zeithistoriker, die sich für den Dialog mit Deutschen und Juden aussprechen. Ihren Höhepunkt erlebte die Hetzjagd in den letzten zwei Jahren, als die Kaczynski-Brüder immer wieder gegen Kommunisten und Homosexuelle, Deutsche und Russen Front machten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 02.06.2008
Inhalt abgleichen