Malbork Marienburg

Blick über die Oder

Warschau. Langes Wochenende mit zwei Feiertagen
Neben dem 1. Mai steht in Polen in dieser Woche mit dem Verfassungstag am 3. Mai gleich noch ein zweiter Feiertag an. Diese auch „Majówka“ genannte Ansammlung freier Tage hat für viele ein verlängertes Wochenende zur Folge. Während am Donnerstag und Sonnabend die Supermärkte geschlossen bleiben, haben die Händler auf den Basaren an der Grenze geöffnet. Am 2. Mai wird zudem der „Tag der Staatsflagge“ begangen, der aber kein Feiertag ist.

Wolsztyn (Wollstein) lädt zur Dampflokparade

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.04.2014

Blick über die Oder

Malbork (Marienburg). Angetrunkener Polizist flieht vor Kontrolle
Ein Autofahrer aus Malbork bei Danzig, der versuchte, sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen, stellte sich nach einer Verfolgung als Polizeibeamter in Zivil heraus. Der 28-Jährige hatte 0,7 Promille Alkohol im Blut, obwohl in Polen nur maximal 0,2 Promille erlaubt sind. Der Vorgang sorgt für Aufsehen, weil erst am 1. Januar ein betrunkener Kraftfahrer nördlich von Stettin in eine Fußgängergruppe gerast war und dabei sechs Menschen getötet hatte. Dem Beamten aus Malbork droht jetzt die Entlassung aus der Polizei.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.01.2014
Inhalt abgleichen