Swierkocin Fichtwerder

Blick über die Oder

Swierkocin (Fichtwerder). Olympia-Rodlerinnen aus dem Lebuser Land
Die Rodlerinnen Ewa Kuls und Natalia Wojtusciszyn, die für Polen bei den Olympischen Spielen in Sotschi an den Start gehen, stammen aus der Wojewodschaft Lebuser Land. Sie leben in Swierkocin, einem kleinen Ort westlich von Gorzów, in dem ein rodel-verrückter Trainer schon vor Jahren eine Startanlage gebaut hat. Ihre Trainingslager führen die jungen Frauen häufig gemeinsam mit den deutschen Rodlerinnen durch.

Zagan (Sagan). Deutsche Panzer kommen nach Zagan

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.02.2014
Inhalt abgleichen