Küstrin

Blick über die Oder

Stettin. Klinik vertauscht Eizellen von Frauen
Weil bei einer künstlichen Befruchtung die Eizellen vertauscht wurden, hat eine Frau aus Stettin im vergangenen August de facto ein fremdes Baby zur Welt gebracht. Der Fall wurde jetzt bei einem Gentest offenkundig, der ein halbes Jahr nach der Geburt des Kindes durchgeführt wurde. Der Verdacht, dass in der Stettiner Klinik bei weiteren Paaren noch ähnliche Fehler passiert sein könnten, ist derzeit ein großer Aufreger im Nachbarland.

Zakopane. Jede Menge Unfälle beim Skifahren

Veröffenlichung/ data publikacji: 10.02.2015

Blick über die Oder

Küstrin. Neue Oderbrücke im Plan bis 2030
Der Bau einer neuen Oderbrücke bei Küstrin ist jetzt in die strategischen Planungen des polnischen Verkehrsministeriums bis zum Jahr 2030 aufgenommen worden. Das berichtet die Zeitung „Gazeta Lubuska“ unter Berufung auf den Bürgermeister von Küstrin, Andrzej Kunt. Der Ort hofft zudem auf den Bau einer Umgehungsstraße.

Warschau. Helden der Freiheit gekürt

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.06.2014

Blick über die Oder

Malbork (Marienburg). Angetrunkener Polizist flieht vor Kontrolle
Ein Autofahrer aus Malbork bei Danzig, der versuchte, sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen, stellte sich nach einer Verfolgung als Polizeibeamter in Zivil heraus. Der 28-Jährige hatte 0,7 Promille Alkohol im Blut, obwohl in Polen nur maximal 0,2 Promille erlaubt sind. Der Vorgang sorgt für Aufsehen, weil erst am 1. Januar ein betrunkener Kraftfahrer nördlich von Stettin in eine Fußgängergruppe gerast war und dabei sechs Menschen getötet hatte. Dem Beamten aus Malbork droht jetzt die Entlassung aus der Polizei.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.01.2014

Die Rückkehr der Oder-Kapitäne

Über der Mündung der Warthe in die Oder geht gerade die Sonne auf. Fischreiher säumen die Ufer beider Flüsse, am Himmel streben Vogelschwärme wärmeren Gefilden zu. Und mitten in diesem Bild fährt ein etwa 25 Meter langes Schiff die Oder hinauf. Romantischer könnte es an einem Oktobermorgen kaum sein.
Das im Rahmen des EU-Projektes "Oder für Touristen 2014" gebaute Schiff befindet sich auf seiner Jungfern- und Werbefahrt. Gemeinsam mit einem zweiten Boot namens "Laguna", das allerdings weiter flussaufwärts zwischen Glogów (Glogau) und Cigacice (Tschicherzig) verkehrt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 24.10.2013

Kleiner Grenzverkehr

Für ein Videoprojekt erkunden Deutsche und Polen gemeinsam das Leben links und rechts der Oder. Von den 25 Porträtfilmen sind 21 fertig. Die Filme des Projekts sollen ab Oktober im Internet zu sehen sein.

Siehe auch: http://www.oder-kanal.de

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.09.2012

Von Katte i Jan Kostrzyński na Starym Mieście?

Miejsce ścięcia porucznika von Kattego zostanie upamiętnione. Trwa konkurs w tej sprawie. Być może na swój cokół wróci też figura Jana Kostrzyńskiego.

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.03.2012

Do Kostrzyna wrócą tramwaje? Czemu nie!

Muzeum Twierdzy chce sprowadzić do miasta tramwaj niemal taki sam jak te, które jeździły tu przed wojną. Na początek ma stać w Bramie Berlińskiej, ale całkiem możliwe, że wagonik... wyjedzie na dawną starówkę!

Veröffenlichung/ data publikacji: 05.03.2012

Blick über die Oder

Warschau: Arbeitslosigkeit trifft vor allem Jüngere
Auf den erschreckend hohen Anteil jüngerer Menschen im Alter von 15 bis 34 Jahren an der Arbeitslosigkeit macht die Zeitung "Gazeta Wyborcza" aufmerksam. In einigen polnischen Regionen seien demzufolge fast 60 Prozent der Arbeitslosen jünger als 34 Jahre. Das Blatt verweist darauf, dass eine gute Bildung heute noch keine Garantie dafür sei, einen Job zu finden. Das Bildungssystem müsse deshalb stärker an die Anforderungen der Wirtschaft angepasst werden. Insgesamt sei die Arbeitslosigkeit im Januar auf 13,3 Prozent angestiegen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.02.2012

Blick über die Oder

Warschau: Apotheker treten in Warnstreik
In Polen spitzt sich die Auseinandersetzung um eine äußerst bürokratische Neuregelung für die Kostenerstattung von Rezepten zu. Seit gestern geben viele Apotheker zwischen 13 und 14 Uhr keine Arzneimittel mehr heraus. Damit protestieren sie dagegen, dass ihnen Strafen drohen, wenn sie falsch ausgestellte Rezepte einlösen. Allerdings wissen auch viele Ärzte nicht, wie die Medizin jetzt richtig verschrieben werden soll.

Stettin/Kolberg: Sturm sorgt für hohe Wellen an Ostsee

Veröffenlichung/ data publikacji: 17.01.2012

Blick über die Oder

Küstrin/Stettin: Streichkonzert beim Regionalverkehr
Mit dem Fahrplanwechsel wurde der Regionalverkehr in vielen polnischen Regionen ausgedünnt. In der Region Westpommern entfiel etwa jeder vierte Regionalzug. In der Oderstadt Kostrzyn (Küstrin) wurden zwei Zugpaare Richtung Gorzów und zwei Richtung Stettin gestrichen, in der bei Touristen beliebten Stadt Kolobrzeg (Kolberg) an der Ostseeküste fielen von bisher 29 Zügen zehn am Tag ersatzlos weg. Diese Entwicklung kritisierte jetzt Andreas Schwarze, Referent für den Osteuropaverkehr beim deutschen Fahrgastverband Pro Bahn.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.12.2011

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen