Lidia Przybyłowicz

Gorzów Wielkopolski / Landsberg an der Warthe – przynależność do tego samego miejsca?

Spiżowy „Dzwon Pokoju” waży 1.200 kg, widnieje na nim słowo „Pokój” w trzech językach: polskim, niemieckim i po łacinie, herb miasta, daty 1257-2007 oraz nazwy „Landsberg an der Warthe – Gorzów Wielkopolski”.

Gorzów Wielkopolski / Landsberg a.d. Warthe – gemeinsamer Ort für ehemalige und heutige Bewohner?

Die bronzene „Friedensglocke” wiegt 1.200 kg. Eingeprägt ist das Wort „Frieden” in drei Sprachen, auf polnisch, deutsch und lateinisch. Hinzu kommt das Stadtwappen und die Zeile 1257-2007 Landsberg an der Warthe – Gorzów Wielkopolski. Es folgen zwei Verse aus dem Gedicht Friedrich Schillers Das Lied von der Glocke: „Freude dieser Stadt bedeute, Friede sei ihr erst Geläute“. Die Glocke hängt am Glockenturm auf einem großen Platz der Stadt.
Inhalt abgleichen