Deutsch-Polnisches Jugendwerk

30 Kinder aus drei Ländern studieren in Schulzendorf Tänze ein / Samstag ist „Völker-Ball“

Jakub gehört zu den 30 Kindern, die zurzeit ein Tanz-Camp in Schulzendorf erleben. Die Gemeinde hat es gemeinsam mit dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk und den Partnern aus Kargowa (Polen) und Vinos (Tschechien) auf die Beine gestellt. Das Camp setzt sich aus jeweils zehn Mädchen und Jungen sowie ihren sechs Betreuern zusammen.
„Beim Tanzen verlieren die Kinder wie von selbst ihre anfängliche Scheu. Denn wenn man zusammen tanzt, kommt man sich zwangsläufig nah, versteht sich ganz ohne Worte“, so Bürgermeister Markus Mücke.

Veröffenlichung/ data publikacji: 05.08.2011

Windthorst-Gymnasium erhält Auszeichnung von Bundespräsident Christian Wulff

Das Windthorst-Gymnasium Meppen ist für sein Engagement von Bundespräsident Christian Wulff geehrt worden. Die Auszeichnung „Guter Nachbar“ war vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk (DPJW) ausgelobt worden, das in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert. Mehr als 700 Personen und Initiativen hatten sich um den Preis beworben, ausgezeichnet wurden letztlich zehn Einzelpersonen und sechs Initiativen aus beiden Ländern.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.06.2011

Jugendwerk hofft auf mehr Geld

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Das Jubiläum wird laut brandenburgischer Staatskanzlei am 17. Juni mit einer Festveranstaltung in Berlin gefeiert. Dazu werden auch Bundespräsident Christian Wulff und der polnische Staatspräsident Bronislaw Komorowski als Schirmherren erwartet.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.06.2011

Deutsch-Polnisches Jugendwerk unterfinanziert

Auf dieses Problem machte die in Potsdam und Warschau ansässige Organisation anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens aufmerksam. Während für den Austausch mit dem östlichen Nachbarn jährlich neun Millionen Euro zur Verfügung stehen, sind es für das Deutsch-Französische Jugendwerk fast 20 Millionen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 10.06.2011

Ungleichgewicht

Die Beziehungen zu Frankreich sind ein Vorbild für die zu Polen. Seit dem Fall der Berliner Mauer war dieser vermeintliche Anspruch von Politikern immer wieder zu hören. Wie sehr jedoch Worte und Wirklichkeit auseinanderklaffen, macht ein Vergleich der Finanzausstattung des Deutsch-Polnischen mit der des Deutsch-Französischen Jugendwerks deutlich. Die Freundschaft mit dem Nachbarn im Osten ist in Zahlen ausgedrückt nur halb soviel wert wie die mit dem im Westen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 10.06.2011

DPJW-Tandemsprachkurs für Multiplikatoren: Noch dringend deutsche Teilnehmende gesucht

DPJW-Tandemsprachkurs für Multiplikatoren, Morawa, 06.-20.09.09

Für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren im deutsch-polnischen
Jugendaustausch bietet das DPJW einen intensiven deutsch-polnischen
Tandemsprachkurs an. Der Kurs findet im September in Morawa/Polen statt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen entsprechend ihrem Lernniveau
die Partnersprache in ihren Sprachgruppen, aber auch voneinander in
sprachlich gemischten Tandemgruppen. Daneben bieten gemeinsame Abende und
Ausflüge Zeit für den Austausch über die (gemeinsame) Arbeit mit

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.07.2009
Event: 00.00. - 00:00 - 00.00. - 00:00

Deutsch-polnischer Sprachanimationsworkshop

Sprachanimation ist eine praktische Methode, die den Erwerb einer Fremdsprache auf spielerische Weise fördert, Sprachbarrieren abbaut und zeigt, dass die Kommunikation auch bei geringen Sprachkenntnissen gelingen kann. Sie hilft Kindern und Jugendlichen bei Austauschprogrammen, ihre Hemmungen zu überwinden und motiviert sie, sich mit der Partnersprache und -kultur zu beschäftigen. Geschickt angewendete Sprachanimationsübungen sorgen für einen abwechslungsreichen Sprachunterricht in der Schule und im Kindergarten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 05.05.2009

Federalnego Związku Towarzystw Niemiecko-Polskich dla aktora i pisarza Steffena Möllera

Wręczenie nagrody odbędzie się 8 listopada 2008 o godz. 16.00 w hotelu Ratswaage, Ratswaageplatz 1-4, 39104 Magdeburg

Federalny Związek Towarzystw Niemiecko-Polskich tegoroczną NAGRODĘ DIALOGU przyznał aktorowi i pisarzowi Steffenowi Möllerowi. Nagrodą tą Federalny Związek Towarzystw Niemiecko-Polskich pragnie uhonorować zaangażowanie Steffena Möllera na rzecz porozumienia niemiecko-polskiego.

Veröffenlichung/ data publikacji:

Der Kabarettist und Autor Steffen Möller erhält den diesjährigen DIALOG-Preis der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bundesverband

Die Verleihung findet am 8. November 2008 um 16.00 Uhr auf der Jahrestagung des Bundesverbandes im Hotel Ratswaage, Ratswaageplatz 1-4, 39104 Magdeburg statt.

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Bundesverband e. V. zeichnet mit dem diesjährigen DIALOG-Preis den Kabarettisten und Autor Steffen Möller aus. Mit dem Preis möchte die Deutsch-Polnische Gesellschaft Bundesverband Steffen Möllers Einsatz für die deutsch-polnische Verständigung ehren.

Veröffenlichung/ data publikacji:

"Wir Nachbarn - Polen - Deutsche - Ukrainer", Workshop zur Einführung in die Projektarbeit

Ermland und Masuren verdanken ihren Ruf nicht nur der schönen Landschaft, der sauberen Luft und den vielen Mücken. Die Region ist idealer und interessanter Ort für das Zusammentreffen von Jugendlichen, die sich näher kennen lernen und für die nternationale Zusammenarbeit engagieren wollen. Wir wollen uns vor allem mit der Kultur und der aktuellen Situation von Einwohnern Deutschlands und Polens mit polnischen, deutschen oder ukrainischen Wurzeln beschäftigen.

Jugendliche mit deutschem, polnischem oder ukrainischem Hintergrund

Veröffenlichung/ data publikacji:
Event: 14.07.2008 - 00:00 - 18.07.2008 - 23:59
Inhalt abgleichen