Lausitzer Rundschau

Polen haben eigene Begriffe für deutsche Orte

Drezno für Dresden, Lipsk für Leipzig, Ratyzbona für Regensburg oder Akwizgran für Aachen – die Liste polnischer Namen für deutsche Orte ist erstaunlich lang. Dass dafür eigene Begriffe in der fremden Sprache existierten, sei geschichtlich begründet, sagte der Vorsitzende des Ständigen Ausschusses für geografische Namen im deutschen Sprachraum, Helge Paulig.

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.03.2014

Wirtschaft schreibt Länderfusion ab

Die Unternehmer in Brandenburg und Berlin haben immer weniger Lust auf einen Zusammenschluss der beiden Bundesländer. Das hat eine Befragung der Industrie- und Handelskammern von mehr als 5000 Unternehmen in beiden Ländern ergeben.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.02.2014

Neonazis kapitulieren in Dresden

Am gestrigen 69. Jahrestag der Zerstörung Dresdens haben sich die rechtsextremen Demonstranten leise verkrümelt. Eine Kundgebung wollten die spärlichen 500 nicht mehr abhalten. Am 60. Jahrestag waren es noch 6500 gewesen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.02.2014

Einkaufstest: Senftenberger Händler in der Rolle älterer Kunden

Wie fühlt es sich an, wenn man plötzlich um 40 Jahre gealtert ist? Um das herauszufinden und das Körpergefühl eines Hochbetagten nachempfinden zu können, ist Florian Haslinger am Dienstag in einen Alterssimulations-Anzug geschlüpft.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.02.2014

12-Millionen-Bau für Energieforscher

Nach dreijähriger Bauzeit wird am heutigen Freitag das neue Zentrum für Energietechnologie an der BTU Cottbus-Senftenberg eingeweiht. Das zwölf Millionen Euro teure Projekt soll den Forschungsstandort stärken.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.02.2014

Herzballons für die Kirchensanierung

Der Förderverein zum Wiederaufbau der Stadt- und Hauptkirche will auch im neuen Jahr zahlreiche kulturelle Beiträge als Ergänzung der Veranstaltungen der Stadt Guben organisieren. Deutsche und Polen sollen vor allem gemeinsam feiern.

Veröffenlichung/ data publikacji: 01.02.2014

"Kulturdom Gubin" fordert Architekten heraus

Mit ihrer Idee für den "Kulturdom Gubin" haben die Architekten des deutsch-polnischen Büros Heinle, Wischer und Partner mit Sitz in Berlin und Wroclaw (Breslau) für Furore gesorgt, eine zwanzigköpfige Expertenjury restlos überzeugt und den Architekturwettbewerb zum Wiederaufbau der Stadt- und Hauptkirche Gubin im September 2013 gewonnen. "Das war eine Aufgabe, wie man sie im Leben nur einmal bekommt", sagt Architekt Edzard Schultz rückblickend.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.01.2014

Kreis sieht noch Versorgungslücken entlang touristischer Radwege

Mehr Angebote für Radfahrer speziell entlang des Oder-Neiße-Radweges wünscht sich die Kreisverwaltung. "Was fehlt sind besonders noch Radlercafés und Ausflugziele, die relativ nah zur Neiße liegen", so Michaela Birkner, Sachgebietsleiterin Tourismus des Landkreises Spree-Neiße.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.01.2014

Zahl der Umsiedler steigt auf 1700

Bei Vattenfall wird davon ausgegangen, dass bereits Ende Februar, Anfang März eine Entscheidung zu Nochten II fällt. Gerd Klocek, Leiter Bergbauplanung, beruft sich dabei auf eine Aussage von Landrat Bernd Lange (CDU).

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.01.2014

Von-Bergmann-Klinikum Potsdam an Forster Krankenhaus interessiert

Das Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam hat offenbar Interesse am Krankenhaus Forst. Nach Medienberichten will das Klinikum 51 Prozent der Anteile des Krankenhauses Forst für die Summe von zwei Millionen Euro übernehmen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.01.2014
Inhalt abgleichen