Euroregion Pomerania

Grenzübergreifender Lückenschluss

Die ersten Spatenstiche für den von der Kommunalgemeinschaft Pomerania geförderten Radweg Deutschland – Polen sind getan: im Nachbarland. Jetzt folgt die Uckermark. Die Gemeinde Mescherin im Amt Gartz stellt künftig den Knotenpunkt zwischen Polen und Deutschland dar. Dort entsteht erstmalig ein Radweg über die Grenze hinweg. Hier werden gleichzeitig der Oder-Neiße-Radweg und der Radweg Grüne Oder verbunden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.08.2011

Deutsch-Polnische Jobbörse in Chojna

Seit dem 1. Mai 2011 gilt für die Bewohner der neuen EU-Mitgliedstaaten, darunter auch Polen, die vollständige Freizügigkeit für Arbeitnehmer. Daraus ergeben sich gerade für den deutsch-polnischen Grenzraum gute Entwicklungschancen auf dem Arbeitsmarkt. Um den Prozess der Öffnung des Arbeitsmarktes optimal zu begleiten, veranstaltet das Kreisarbeitsamt in Gryfino am 31. Mai 2011 in Chojna eine Deutsch-Polnische Jobbörse.

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.05.2011
Event: 31.05.2011 - 10:00 - 31.05.2011 - 13:00

Interreg małych projektów

Lepsze poznanie się mieszkańców pogranicza przez wspieranie imprez oraz "codziennych" transgranicznych spotkań - to cel, na jaki można dostać dotację unijną.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.01.2010

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen