Islam-Debatte: "Innenminister redet Blödsinn"

Das war nicht unbedingt nötig. Doch kaum zwei Stunden im Amt, irritiert Hans-Peter Friedrich, der neue Innenminister, die islamische Gemeinde in Deutschland mit diesem Satz: "Dass der Islam zu Deutschland gehört, ist eine Tatsache, die sich auch aus der Historie nirgends belegen lässt." Kenan Kolat, Vorsitzender der Türkischen Gemeinde in Deutschland, sagte zu sueddeutsche.de: "Ich bin enttäuscht von dieser ersten Aussage. Sie steht im Widerspruch zu seiner Aufgabe als Vorsitzender der Islamkonferenz."

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.sueddeutsche.de/politik/islam-debatte-attacken-ge...
Veröffentlichung/ data publikacji: 05.03.2011