Passagierschiffe kehren auf die Oder zurück

Möglichst schon in zwei Jahren sollen auf der mittleren Oder wieder Passagierschiffe fahren.Das sagte der Bürgermeister der rund 150 Kilometer flussaufwärts gelegenen Stadt Nowa Sol (Neusalz), Wadim Tyszkiewicz, am Sonnabend in Frankfurt (Oder) beim Zwischenstopp der Floßfahrt Odra Adventure. Die geplanten Schiffsverbindungen von Krosno (Crossen) nach Kostrzyn (Küstrin) sind Teil eines Projekts „Die Oder für Touristen 2014“, das Nowa Sol maßgeblich initiiert hatte und an dem sich neben mehreren polnischen Oder-Städten auch Frankfurt und Eisenhüttenstadt (Oder-Spree) beteiligen.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/250093/
Veröffentlichung/ data publikacji: 16.07.2010