Versuch der Versöhnung

Moskau - Russland und Polen haben sich nach den jüngsten Streitigkeiten über eine Gedenktafel um eine Versöhnung bemüht. Ein Jahr nach dem Absturz der polnischen Präsidentenmaschine schlug Russlands Staatschef Dmitrij Medwedjew in Smolensk seinem polnischen Kollegen Bronislaw Komorowski vor, der Text der neuen Gedenktafel solle sowohl auf Polnisch als auch auf Russisch geschrieben sein, von einer internationalen Sondergruppe verfasst und schließlich beiden Seiten vorgestellt werden. Komorowski begrüßte die Initiative.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.sueddeutsche.de/S5K38k/4028435/Versuch-der-Versoe...
Veröffentlichung/ data publikacji: 12.04.2011