Dynamisches Swinemünde überrollt DeutschUsedom

Diese Veranstaltung wäre eine wunderbare Gelegenheit gewesen, sich gemeinsam zu einer deutsch-polnischen Ferien-Region zu bekennen. Zur Power-Region UsedomDeutsch-Swinemünde-Wolin-Misdroy. Sie wäre eine Chance gewesen, über gemeinsame europäische touristische Zukunftsprojekte zu diskutieren oder diese zumindest anzudiskutieren. Das würde allerdings auf deutscher Seite eine Vision erfordern, das würde Selbstbewußtsein erfordern, das würde einen europäischen Geist voraussetzen, das würde Persönlichkeiten erfordern.
Das dynamische Swinemünde, das ist für mich so sicher wie das Amen in der Benzer Kirche, ist schon auf dem Wege, den (schläfrigen) deutschen Teil zu überrollen: Swinemünde ist inzwischen nicht nur ein (billiges) Reservoir für polnische Arbeitskräfte in den deutschen Beherberungsbetrieben!

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.ostsee-zeitung.de/index_artikel_komplett.phtml?SI...
Veröffentlichung/ data publikacji: 24.04.2011