Ania im Schrank

Schon als Kind spürte Anna, die damals noch Krzysztof hieß, dass sie anders war als andere Jungen. Sie ignoriert ihr Unwohlsein - bis es nicht mehr geht. Heute sitzt Anna Grodzka als Abgeordnete im polnischen Parlament und will die Rechte von Minderheiten stärken .

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=sw&dig=2...
Veröffentlichung/ data publikacji: 13.02.2012