Nestlé-Konzern baut für 220 Millionen Kaffeekapsel-Werk in Schwerin

Der Schweizer Lebensmittel-Konzern Nestlé errichtet in Schwerin für 220 Millionen Euro ein Werk zur Produktion von Kaffeekapseln. Die Investition gilt als eine der größten in der Geschichte des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell umfangreichstes Vorhaben des Unternehmens in Europa. Zur feierlichen Grundsteinlegung wird am heutigen Freitag auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erwartet.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/wirtschaft/wirtschaft/artikel-ansicht/dg/0...
Veröffentlichung/ data publikacji: 31.05.2013