Jugendbegegnung 'Stammbaum Europa'

Jugendbegegnung Stammbaum Europa vom 22. bis 29. Juni 2008

Vom 22. bis 29. Juni veranstalten der HochDrei e. V. und die internationale Jugendbegegnungsstätte Mikuszewo eine deutsch- polnische Jugendbegegnung in Mikuszewo.

auf der Jugendbegegnung werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Spuren der großen Wanderbewegungen Europas folgen. Die Veranstaltung in Mikuszewo beschäftigt sich mit den Sprachen und Ethnien in Wielkopolska und versucht folgende Fragen zu beantworten: Was macht Europa aus? Welche Ethnien (also Völker) leben und lebten hier? Wie prägen sie unsere Kultur und was hat das mit mir persönlich zu tun?

Die Jugendbegegnung hat auch einen zweiten Teil, in welchem es um die Vielfalt in Berlin und Potsdam geht. Dieser wird vom 26. Juli bis 3. August in Potsdam stattfinden. Es ist möglich, die beiden Begegnungen unabhängig voneinander zu besuchen.

Die Ergebnisse aus beiden Seminaren werden zu einer Ausstellung aufgearbeitet und die Seminare per Podcast begleitet. Die Teilnahme an beiden Begegnungen inkl. Unterkunft, Verpflegung und Programm kostet 80 Euro. Die Jugendbegegnungen werden aus Mitteln des Deutsch- Polnischen Jugendwerks, der Stiftung "Verantwortung - Erinnerung - Zukunft" sowie des Programms Europeans for Peace der Robert Bosch Stiftung gefördert.

Anmeldung und weitere Informationen bei

HochDrei e.V.
Frau Birgit Weidemann
Schulstr. 9
14482 Potsdam
Tel.: 0331/58 13 244
eMail: bildung@hochdrei.org

oder unter http://www.hochdrei.org/programm/de_datei.php?ID=19.

Event: 22.06.2008 - 00:00 - 29.06.2008 - 23:59
Vollständiger Text/ cały tekst:
Veröffentlichung/ data publikacji: