Deutsch-Polnische Seniorenakademie (Frankfurt Oder / Slubice)

Die Deutsch-Polnische Seniorenakademie wurde am 28. Juni 2000 von Mitgliedern des Frankfurter bzw. Slubicer Seniorenrats gegründet. Der Vorstand besteht aus vier Personen und ist paritätisch besetzt. Präsident ist Henryk Raczkowski.

Es finden regelmäßig Lehrveranstaltungen zur Geschichte und zu aktuellen Zeitfragen in Deutschland und in Polen statt. Man trifft sich abwechselnd an der Europauniversität Viadrina und am Collegium Polonicum (jeden 2. Dienstag im Monat ab 15 Uhr).

Kontakt: Baumgartenstr. 10, 15232 Frankfurt (Oder)
Ansprechpartner: Werner Reim, Vorsitzender des Frankfurter Seniorenbeirats, 0335-500 09 09; Gisela Wiele 0335-400 22 67

Nächster Termin: 10.3.09, 15 Uhr, Collegium Polonicum, "Globalisierung und Klimawandel in der Welt - wie bewältigen wir die Folgen?" Referentin: Cornelia Behm, MdB