Warschau

Blick über die Oder

Slubice plant städtische Buslinie
In der Nachbarstadt von Frankfurt (Oder) soll noch in diesem Frühjahr eine innerstädtische Buslinie eingerichtet werden. Diese werde entfernte Wohngebiete und die südlich der Stadt gelegene Sonderwirtschaftszone mit dem Zentrum verbinden, kündigt die Zeitung „Gazeta Lubuska“ an. Der erst im Dezember eröffneten Verbindung nach Frankfurt soll die Linie aber keine Konkurrenz machen.

Kostrzyn (Küstrin). Wildschweine verunsichern Küstriner

Veröffenlichung/ data publikacji: 05.02.2013

Blick über die Oder

Warschau. Kleine Groszy-Münzen sollen verschwinden
Weil ihre Herstellungskosten höher sind, als ihr nomineller Wert, sollen die 1- und 2-Groszy-Münzen aus dem Verkehr gezogen werden. Polens Nationalbank rechnete zur Begründung vor, dass die Prägung jeder 1-Groszy-Münze fünf Groszy kostet, die der 2-Groszy-Stücke sogar sechs. Handelsverbände wehren sich jedoch gegen die Pläne, weil dann die verkaufsfördernden Preise mit 99 Groszy am Ende wegfielen.

Legnica (Liegnitz). Betrunkene Deutsche von Polizei verhaftet

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.01.2013

Blick über die Oder

Warschau. Tage der Großmutter und des Großvaters
Im Nachbarland hat diese Woche mit zwei inoffiziellen Feiertagen begonnen. Am Montag wurde der „Tag der Großmutter“ (Dzien Babci) begangen, heute steht der „Tag des Großvaters“ (Dzien Dziadka) auf dem Programm.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.01.2013

Blick über die Oder

Warschau. Weihnachtsorchester erspielt 40 Millionen
Die Spendenaktion „Großes Orchester der Weihnachtshilfe“, bei der am Sonntag in ganz Polen Geld für Kinderkrankenhäuser und erstmals auch Senioreneinrichtungen gesammelt wurde, hat mindestens 40 Millionen Zloty (rund zehn Millionen Euro) erbracht. Diese Summe wurde laut den Organisatoren bereits am Montagnachmittag registriert und dürfte in den kommenden Tagen noch steigen.

Gorzów/Stettin. Erste Schüler haben Winterferien

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.01.2013

Die Therapeutin der Despoten

Sie kannte die Stalinisten besser als die sich selbst: Zum Tode der polnischen Journalistin Teresa Toranska.

Veröffenlichung/ data publikacji: 04.01.2013

Blick über die Oder

Slubice. Marihuana-Plantage entdeckt
In dem Dörfchen Drzensko östlich von Slubice ist kurz vor dem Jahreswechsel eine illegale Hanf-Plantage zur Gewinnung von Marihuana liquidiert worden. Laut der Polizei handelte es sich um eine der größten derartigen Anlagen, die bisher in Polen entdeckt wurde. Die Plantage mit künstlicher Bewässerung und Beleuchtung befand sich auf einem ehemaligen Militärgelände. Drei Personen wurden verhaftet, über weitere Hintergründe halten sich die Behörden wegen der laufenden Ermittlungen bedeckt.

Warschau. Über 57 000 tragen Vornamen Sylwester

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.01.2013

Danuta Walesa – First Lady der polnischen Revolution

Der Weltgeist lag immer mit im Ehebett: Das Leben von Danuta Walesa, der Ehefrau des polnischen Staatspräsidenten Lech Walesa, wird in Warschau als Theaterstück aufgeführt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.12.2012

Blick über die Oder

Slubice. Grenzüberschreitende Weihnachtsfeier
Zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier, bei der Tannenbäume geschmückt und Lieder gesungen werden, lädt das Collegium Polonicum in Slubice an diesem Sonnabend Deutsche und Polen ein. Das Fest beginnt um 15.30 Uhr im Innenhof des Collegiums und wird ab 18 Uhr mit einem musikalischen Weihnachts-Schauspiel fortgesetzt. Der Eintritt ist frei.

Zielona Góra (Grünberg). Freude über Schwimm-Weltmeister

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.12.2012

Vorläufig nur milchig

Verfassungsgericht verbietet das Schächten – aus formalen Gründen. Neues Gesetz ist in Arbeit. »Religiöse Grausamkeit«, »Exportware Horror« und »Rituelles Schlachten ist verfassungswidrig« – so lauteten die Schlagzeilen in fast allen polnischen Zeitungen. Kurz vor der Entscheidung des Verfassungsgerichts, ob das Tierschutzgesetz das direkte Töten eines Tieres im Schlachthof erlaubt, oder ob es zuvor zu betäuben sei, kochte in Polen die Debatte über das Schächten hoch. Human sei allein das katholische Schlachten, war die Ausgangsthese.

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.12.2012