Uwe Roßner

Reise in die verlorene Heimat

Mit einem Doppelauftakt in Heringsdorf und inSwinemünde starten heute die fünften Usedomer Literaturtage. Mit deren diesjährigem Preisträger Jan Koneffke sprach Uwe Roßner übers Festival, die Literaturinsel und beunruhigende Leerstelle in der Familiengeschichte.

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.03.2013

Die große Chance der Euroregion

Bis Ende August wird das Nachbarland Polen mit einer Ausstellung im Ostseebad Heringsdorf auf der Insel Usedom und in Pasewalk Bürgern und Gästen der Grenzregion auf besondere Weise nahegebracht. Mit dem Historiker Manfred Mack vom Deutschen Polen-Institut (DPI) Darmstadt sprach darüber unser Mitarbeiter Uwe Roßner.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.08.2012

Die große Chance der Euroregion - Historiker Manfred Mack im Gespräch

Bis Ende August wird das Nachbarland Polen mit einer Ausstellung im Ostseebad Heringsdorf auf der Insel Usedom und in Pasewalk Bürgern und Gästen der Grenzregion auf besondere Weise nahegebracht. Mit dem Historiker Manfred Mack vom Deutschen Polen-Institut (DPI) Darmstadt sprach darüber unser Mitarbeiter Uwe Roßner.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.08.2012

14. polenmARkT - Drehscheibe für Polenkontakte

Heute beginnt der 14. polenmARkT. Zwölf Tage lang versammelt das Festival Beispiele aus der ganzen Breite der polnischen Kultur in Greifswald und Vorpommern. Uwe Roßner sprach darüber mit dessen Leiter Prof. Alexander Wöll und Dr. Christian Suhm vom Alfried Krupp Wissenschaftskolleg.
Warum strahlt das Festival in diesem Jahr über Greifswalds Grenzen hinaus bis nach Vorpommern?

Veröffenlichung/ data publikacji: 17.11.2011