(MOZ-)Blick über die Oder

Blick über die Oder

Warschau: Regierung im Internet lahmgelegt
Die Internetseiten der polnischen Regierung sowie des Präsidenten wurden am Sonntag von sogenannten Hackern lahmgelegt. Der Angriff erfolgte aus Protest gegen die Absicht der Warschauer Politik, einem internationalen Abkommen gegen Internet-Piraterie und Urheberrechtsverletzungen (ACTA) beizutreten. Die für heute geplante Entscheidung darüber wurde daraufhin verschoben.

Slubice: Vorschule für autistische Kinder

Veröffenlichung/ data publikacji: 24.01.2012

Blick über die Oder

Warschau: Apotheker treten in Warnstreik
In Polen spitzt sich die Auseinandersetzung um eine äußerst bürokratische Neuregelung für die Kostenerstattung von Rezepten zu. Seit gestern geben viele Apotheker zwischen 13 und 14 Uhr keine Arzneimittel mehr heraus. Damit protestieren sie dagegen, dass ihnen Strafen drohen, wenn sie falsch ausgestellte Rezepte einlösen. Allerdings wissen auch viele Ärzte nicht, wie die Medizin jetzt richtig verschrieben werden soll.

Stettin/Kolberg: Sturm sorgt für hohe Wellen an Ostsee

Veröffenlichung/ data publikacji: 17.01.2012

Blick über die Oder

Zielona Góra (Grünberg): Frauenleiche lag vor Feuerwehr-Wache
Die Leiche einer Frau wurde gestern Morgen auf einer Bank unmittelbar vor der Feuerwehrwache in Zielona Góra gefunden. Ob die 46-Jährige Opfer eines Verbrechens wurde oder auf natürliche Weise starb, soll von Gerichtsmedizinern festgestellt werden.

Warschau: Erneut 31 Tote bei Verkehrsunfällen

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.01.2012
Subskrybuje zawartość