Musikverein „Bel Canto Ueckermünde“ e.V. feiert gemeinsam mit dem Publikum sein dreijähriges Jubiläum

Ein erstklassiges Geburtstagskonzert

Gerd Walther, Foto Romuald Kalischewski.JPG

Anlässlich seines 3. Geburtstages lud der Musikverein „Bel Canto Ueckermünde“ e.V. am Samstagabend, dem 24. Juni im Bürgersaal des Rathauses zu Ueckermünde zu einem ganz besonderen Festkonzert ein: Zu Ehren von Georg Philipp Telemann, dessen 250. Todestag wir in diesem Jahr begehen, erklangen unter anderem moralische Lieder des Komponisten, die er selbst als kleine Arien im englischen, französischen und polnischen Stil bezeichnete. Die pointierten Texte dieser Lieder spiegeln das gesamte Spektrum des menschlichen Lebens wieder und sind heute aktueller als je zuvor.

Veröffenlichung/ data publikacji: 28.06.2017
Subskrybuje zawartość