Polen baut zur EM viele Flughäfen deutlich aus

Polen soll bald per Flugzeug deutlich besser erreichbar sein. Zur Fußballeuropameisterschaft werden gleich mehrere Flughäfen ausgebaut. Das gilt vor allem für die vier Austragungsorte: So hat der Airport von Danzig (Gdansk) bereits eine neue Rollbahn bekommen. Ein neues 40 000 Quadratmeter großes Terminal soll in diesem Frühjahr in Betrieb genommen und die ersten Gäste noch vor der EM dort abgefertigt werden, teilte das Polnische Fremdenverkehrsamt mit. Jährlich sollen dann fünf Millionen Fluggäste in Danzig starten und landen - doppelt so viele wie bisher. Die «Euro 2012» dauert vom 8. Juni bis 1. Juli, Gastgeber sind Polen und die Ukraine.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.berliner-zeitung.de/reise/polen-baut-zur-em-viele...
Veröffentlichung/ data publikacji: 20.02.2012