Kreisgebietsreform bringt neue Arbeitsagentur

Aus vier werden fünf: Nach der Kreisgebietsreform in Mecklenburg-Vorpommern hat die Bundesagentur für Arbeit die Geschäftsbereiche den neuen Kreisgrenzen angepasst. In Greifswald hat Anfang Januar eine landesweit fünfte Arbeitsagentur ihre Arbeit aufgenommen. Sie ist zuständig für Kurz- und Langzeitarbeitslose im Kreis Vorpommern-Greifswald.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.ostsee-zeitung.de/greifswald/index_artikel_komple...
Veröffentlichung/ data publikacji: 03.01.2013