LMBV investiert neun Millionen Euro in Kampf gegen die braune Spree

Der Bergbausanierer LMBV will mit millionenteuren Maßnahmen dafür sorgen, dass die braune Farbe der Spree wieder verschwindet. In Brandenburg und Sachsen sollen etwa Anlagen zur Reinigung von Grubenwasser reaktiviert werden, teilte die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft am Mittwoch in Senftenberg mit.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.lr-online.de/regionen/luebbenau-calau/LMBV-invest...
Veröffentlichung/ data publikacji: 27.02.2013