Musikfesttage bieten 24 Konzerte beiderseits der Oder

Die diesjährigen deutsch-polnischen Musikfesttage an der Oder stehen unter dem Motto "Wanderungen". Vom 27. Februar bis 8. März sind 24 Konzerte, Lesungen und Tanzaufführungen in acht Orten beiderseits der Grenze geplant, wie am Mittwoch der Geschäftsführer der Frankfurter Messe- und Veranstaltungsgesellschaft, Markus Wieners, ankündigte. Neben Festspielorten wie Frankfurt, Eisenhüttenstadt, Zielona Gora (Grünberg) und Slubice wird es erstmals auch ein Konzert in Wroclaw (Breslau) geben.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/category/Kultur/id/2...
Veröffentlichung/ data publikacji: 11.02.2009