Vortragsreihe 2009 der Fraueninitiative Berlin-Warschau e.V. (FIBW)

Die Fraueninitiative Berlin-Warschau e.V. veranstaltet, wie seit vielen Jahren, im Wintersemester eine Vortragsreihe mit an­schlies­sen­der Diskussion über das Nachbarland Polen.

Termine 2009: jeweils mittwochs von 19.00 bis 21.00 Uhr, am: 14.01, 28.01., 11.02, 25.02, 11.03, 25.03.2009.

Veranstaltungsort:
Wichtig: Änderung des Veranstaltungsortes am 14.01.2009:
Villa Ostpreußendamm 52, 12207 Berlin, Ecke Morgensternstraße
Zufahrt: S-Bahnhof Lichterfelde-Ost, dann zu Fuß
oder mit dem Bus 186, 117, Haltestelle Bogenstraße

Alle anderen Vorträge finden, wie immer, im Bürgertreff S–Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Str. 4 e, Großer Saal, statt.

Die im Jahr 2009 geplante Reise nach Polen soll vom 05.09. bis zum 12.09.2009 stattfinden und unter anderem nach Przemyśl und Rzeszów sowie Lemberg gehen.

Anfragen: Karin Regierer, Tel. 825 48 45

14.01.09 Frau Dr. Beate Lakeberg
Historikerin, Carl-von-Ossietzky-Universität, Oldenburg
>>Deutsche Minderheitspresse im Vorkriegspolen: ihr Polen- und Judenbild<<

28.01.09 Herr Probst Andrzej Fober
Christophori Gemeinde in deutscher Sprache, Wrocław
>>Entwicklung und Arbeit der evangelischen Gemeinde in Wrocław und Umgebung <<

11.02.09 Frau Ania Klijanienko
Reiseführerin, Reiseassistentin, Spezialgebiet Osteuropa, Wrocław
>>Geschichte Lembergs (L`viv, Lwów)<<

25.02.09 Frau Dr. Elżbieta Adamiak
Feministische Theologin, Adam-Mickiewicz-Universität, Poznań
>>Feministische Theologie in Polen<<

11.03.09 Herr Andrzej Niewiadomski
Publizist, Historiker, Warszawa, Berlin
>>Person und Persönlichkeit Marion Gräfin Dönhoff<<

25.03.09 Herr Fabian Schnedler
Musiker, Sänger, Pionier des jiddischen Pop, Berlin
>>Jiddische Musik in Polen<<