Berliner stürmen polnische Läden

Eine Karawane von Berliner Autos schob sich am Wochenende wieder auf der B 158 durch Bad Freienwalde Richtung Polen. Grund: Der Euro ist gegenüber dem Zloty so stark wie schon lange nicht mehr. Die Leute kaufen Elektrogeräte, komplette Küchen oder Zubehör für ihre Haustiere. Natürlich neben den Dauerbrennern Benzin und Zigaretten.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/category/Bad+Freienw...
Veröffentlichung/ data publikacji: 04.03.2009