Deutsches Abi auf Polnisch

m Polnischen liegt die Zukunft. Zumindest für die Schüler des Görlitzer Augustum-Annen-Gymnasiums. Und das bilinguale Konzept geht auf.

Wenn Nicole Seiler eine Leistungskontrolle in Geografie schreibt, muss sie ihr Wissen auf Polnisch zu Papier bringen. Die 13-jährige lernt in einer deutsch-polnischen Klasse am Görlitzer Augustum-Annen-Gymnasium. Dass ein Fach nicht in Deutsch unterrichtet wird, ist für sie offenbar kein Problem. Auf ihrem Abschlusszeugnis der siebten Klasse steht in Geografie die Note 1. "Ich kann mich nicht beklagen", sagt das Mädchen. Die Lehrerin vermittle den Stoff leicht verständlich auf Polnisch, so dass auch die deutschen Schüler gut folgen könnten.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.frankfurter-rundschau.de/
Veröffentlichung/ data publikacji: 19.07.2007