Angriff auf polnische Erntehelfer: Innenminister entschuldigt sich

Nach einem Fall von Selbstjustiz in Kremmen (Oberhavel) gegenüber drei polnischen Erntehelfern hat sich Brandenburgs Innenminister Dietmar Woidke (SPD) entschuldigt. "Die polnischen Bürger waren vollkommen unschuldig", sagte der Minister am Donnerstag auf einer Tagung in Slubice zur Lage der Kriminalität in der deutsch-polnischen Grenzregion.

Unter den Zuhörern im großen Saal saß auch der polnische Botschafter in Deutschland, Jerzy Marganski.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.lr-online.de/nachrichten/brandenburg/Angriff-auf-...
Veröffentlichung/ data publikacji: 17.05.2013