Analyse: Rice macht in Warschau Nägel mit Köpfen

Als US-Außenministerin kann Condoleezza Rice in Polen immer mit einem herzlichen Empfang rechnen, doch diesmal gilt sie an der Weichsel als ein besonders begehrter Gast.

Vor dem Besuch wetteiferten Staatspräsident Lech Kaczynski und Außenminister Radoslaw Sikorski um die Hausherrenrolle bei der feierlichen Unterzeichnung des Abkommens über die Stationierung des US-Raketenschilds.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.fr-online.de/in_und_ausland/politik/thema_des_tag...
Veröffentlichung/ data publikacji: 20.08.2008