Gert Stuby

Warnung: Der Sparkurs gefährdet den Euro

In einem leidenschaftlichen Appell fordern Sozialdemokraten, Grüne und Linke aus Deutschland, Frankreich und anderen EU-Ländern eine Wende in der europäischen Wirtschaftspolitik. Der einseitige Sparkurs gefährde den sozialen Frieden und bringe den Euro in Gefahr, warnen Daniel Cohn-Bendit, Jürgen Trittin, Sigmar Gabriel, die französische Sozialistenchefin Martine Aubry und der frühere Kommissionspräsident Jacques Delors.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.06.2011

Grenzen im Schengen-Raum - Europa will öfter kontrollieren

In der EU zeichnet sich eine Mehrheit für die Änderung des Schengen-Abkommens ab. Damit soll die befristete Wiedereinführung von Grenzkontrollen erleichtert werden, hieß es bei einem Sondertreffen der Innen- und Justizminister in Brüssel. Alleingänge wie in Dänemark müssten jedoch vermieden werden, sagte Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich. Die Reisefreiheit sei ein hohes Gut und dürfe nicht leichtfertig aufs Spiel gesetzt werden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.05.2011