Berliner Zeitung

Wieder erwacht

Das Krakauer Szene-Viertel Kazimierz zwischen Vergangenheitsbewältigung und jüdischer Gegenwartskultur

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.05.2005

Gast in der verlorenen Heimat

Zwei Deutsche haben sich auf den Weg durch Breslau gemacht

Wolfgang Thierse kann nicht verbergen, dass er bewegt ist. "Wes das Herz voll ist, dem geht der Mund über", zitiert der Bundestagspräsident einen Spruch aus der Bibel. Er steht am Rednerpult der Aula Leopoldina. Der Festsaal der Breslauer Universität ist von barocker Pracht, verschwenderisch ausgestattet mit Fresken, Stuck und Goldverzierungen. Er sei glücklich, an diesem wunderschönen Ort sprechen zu dürfen, sagt Thierse zu den versammelten Honoratioren.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.04.2005